Blog-Eintrag

Panoramasystem Leica M

Aufgrund sich häufender Nachfragen von Leica-M8/M9 Besitzern haben wir jetzt den zweiten Nodalpunktadapter speziell für Leica-Kameras entwickelt:

Der passgenaue KISS für die Leica M8 und Leica M9 wird ab Ende Mai lieferbar sein.

Neu an dieser Version ist, dass man bei montiertem Nodalpunktadapter die im Rotor eingelassene Libelle einsehen kann und das Federelement zugänglich ist. 

Basis des KISS Nodalpunktadapters in der Leica-VersionUnser Nodalpunktadapter für die Leica-M wiegt samt Kameraschraube nur 107 Gramm. In Verbindung mit dem MiniRotor so wie auf dem Foto (Set 1), wiegt dann das gesamte Panoramasystem ca. 210 Gramm. Damit ist es nicht nur das präziseste auf dem Markt, sondern mit Abstand auch das leichteste für die Leica M-Serie.
Dank der freundlichen Unterstützung seitens Leica und Zeiss haben wir aller erforderlichen Objektiv- und Kameradaten in unserer Datenbank. So sind wir in der Lage, für alle Weitwinkel-Systemobjektive die entsprechende Gewindebohrung in der gummierten Kameraplatte des KISS ganz genau zu setzen. Damit wird dem Fotografen nicht nur das Ermitteln und Einstellen des "Nodalpunkts" abgenommen, sondern auch die mit keinem anderen Panoramasystem erreichbare Genauigkeit gewährleistet. 
Der perfekt rastende Rotor unseres MiniRotors oder David...'s trägt zu dieser Präzision nicht unwesentlich bei und bietet dem Besitzer der Sucherkamera einen besonderen Komfort: Dank Rastung erübrigt sich der Blick durch den Sucher - so kann sich der Fotograf voll auf das Motiv konzentrieren. Die Rastung läßt sich entsprechend der verwendeten Brennweite bequem am Panoramasystem einstellen - ohne dass der Nodalpunktadapter vom Rotor genommen wird.

Wir bieten das Komplett-Set in zwei Versionen an:

Set 1 (Preis: 300 €) bestehend aus

  • KISS Nodalpunktadapter mit Kameraschraube
  • MiniRotor - der präziseste Rotator am Markt, bestückt mit drei Federelementen
  • komplett montiert wie oben abgebildet

Set 2 (Preis: 400 €) bestehend aus

  • KISS Nodalpunktadapter mit Kameraschraube
  • David... unser Rotator mit integriertem Kugelkopf, bestückt mit drei Federelementen
  • komplett montiert analog wie oben abgebildet

Bitte benutzen sie das Kontaktformular für Ihre Bestellung unter Angabe der verwendeten Objektive. 

Neuen Kommentar schreiben